BLOG‎ > ‎

Quarteera bei der taz.lab 2014

veröffentlicht um 28.03.2014, 08:31 von QUARTEERA.DE // QUEER auf Russisch   [ aktualisiert: 09.04.2014, 02:36 ]
http://www.taz.de/lab02014/!p4805/
Wir sehen uns am 12. April 2014 im Berliner Haus der Kulturen der Welt auf der taz.lab 2014 - save the date! 

"Mehr als 200 Referierende zu sechs Dutzend Veranstaltungen und über 12 Stunden Programm - Lesungen, Debatten, Gespräche, Filme, Foren, Arenen, eine Gala sowie zwei gut gelaunte DJs, die aus der Nacht des taz.lab 2014 ein „Let's Dance Europa“ machen" – das verspricht ja ein Fest zu werden!

Quarteera ist mit Zlata Bossina auf einem Podium vertreten, neben dem Historiker und Koproduzenten des vielfach preisgekrönten Dokumentarfilms "PARAGRAPH 175" Klaus Müller, neben der Verlegerin der Zeitschriften Siegessäule, L-MAG und DU&ICH Gudrun Fertig und vielen anderen.


Die taz zeichnet Quarteera aus – mit einem Betrag von mehr als 15.000 Euro: Die LeserInnen der taz haben die Hälfte ihrer Probeabogebühren für die taz-Sotschi-Ausgaben Quarteera e.V. spenden wollen: Das nennen wir Solidarität!
Preisübergabe morgens um 08.50 Uhr zum Auftakt des taz.lab
https://taz.de/programm/2014/Europa/de/events/133.html


Comments