BLOG‎ > ‎

Mitgliederversammlung von Quarteera e.V 2013

veröffentlicht um 04.11.2013, 00:02 von Regina Elsner
Ein vorerst kurzer Bericht von unserer Mitgliederversammlung am 19. Oktober:
Vor der Mitgliederversammlung wurde für alle Interessierten ein Gespräch mit Supervision angeboten, in dessen Rahmen Konflikte in der Arbeit von Quarteera im vergangenen Jahr besprochen wurden. Die sehr konstruktive Diskussion konnte einige Missverständnisse und Kommunikationsschwierigkeiten klären und alle Beteiligten zu neuem Engagement für unseren Verein motivieren.
Die offizielle Mitgliederversammlung wurde durch Wanja moderiert. Artem präsentierte die Arbeit des Vorstands im vergangenen Jahr und die finanzielle Situation des Vereins. Der Vorstand wurde für seine Arbeit entlastet und die anwesenden Mitglieder dankten allen Vorstandsmitgliedern für ihr großes Engagement und die zahlreichen erfolgreichen Projekte im vergangenen Jahr. Im Anschluss wurde nach der regulären Amtszeit ein neuer Vorstand gewählt. Zlata und Irina verabschiedeten sich aus ihren Ämtern und werden den Verein nun durch die von ihnen verantworteten konkreten Projekte bereichern. Als neuer Vorstand wurden Wanja Kilber, Artem Uspenskij, Irina Stepanska und Konstantin Sherstjuk gewählt - Jana Wechselmann bleibt noch ein Jahr im Amt. Schließlich wurden weitere aktuelle Projekte des Vereins vorgestellt, so die Vortragstätigkeit bei verschiedenen in- und ausländischen Partnern zur Situation von LGBT in den Ländern der ehemaligen UdSSR, die Arbeit mit LGBT-Flüchtlingen aus Russland, der Nachrichten- und Newsletter-Service, die Freizeitgruppe, das Filmprojekt "Dreifach" und neue Ideen. Ein ausführlicher Bericht und Bilder des Treffens folgen in nächster Zeit.


Comments